Sommerfest

6. August, Sommerfest 2011

Auch in diesem Jahr haben wir, von der DMJL, wieder ein Sommerfest veranstaltet. Insgesamt waren wir 36 Spielerinnen und Spieler. Von ganz jungen bis zu den sehr erfahren Spielern war alles vorhanden. Alle waren Mah Jongg begeistert und freuten sich schon auf die erste Spielrunde.

Wie im letzten Jahr spielten wir sowohl nach den klassischen als auch nach den internationalen Regeln, wobei wir in diesmal mehr auf klassisch setzten, sodass wir am Ende 2 internationale und 7 klassische Spieltische in jeder Runde hatten.

Gespielt wurden insgesamt 3 Spielrunden mit jeweils 90 Minuten Spielzeit. Zwischendurch gab es Pausen zur Stärkung. Dazu hatten viele etwas mitgebracht, sodass wir eine große Auswahl an Getränken, Kuchen, Salate, Süßigkeiten und dergleichen hatten. Diese Pausen wurden auch gut genutzt um sich mit den anderen Spielern auszutauschen, da die Gäste aus vielen Regionen angereist waren.

Mit dabei waren Spieler aus Bremen, Nordrhein-Westfalen, Hannover, dem Ammerland, Oldenburg und aus Wilhlemshaven. Sogar aus den Niederlanden waren einige Spielerinnen und Spieler angereist, um gemeinsam Mah-Jongg zu spielen und bei strahlendem Sonnenschein den Tag gemeinsam zu verbringen.

Text: Fred Bohlmann/ Fotos: Fam. Gerdes

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks
(Eingabe erforderlich!)