10 Jahre DMJL Jubiläumsturnier

Mit einem zweitägigen Turnier feierte die Deutsche Mah- Jongg Liga ihr 10 Jähriges bestehen. Im November 2002 wurde der Verein mit 10 Mitgliedern gegründet. Ab März 2003 trafen sich die Spieler regelmäßig im Haus der Begegnung in Edewecht.

10 Jahre später ist die Anzahl der Vereinsmitglieder auf über 100 gestiegen und der Verein ist international mit vielen Mahjonggspielern vernetzt. Auch das Jubiläumsturnier war mit Gästen aus den Niederlanden, Belgien, Dänemark, Schweiz, Finnland und Japan international aufgestellt. An den zwei Tagen wurden bei den verschiedenen Turnieren die Platzierungen ausgespielt.

 

 

Am Samstag den 26.10.2013 wurde ein MCR Turnier gespielt. Das MCR Turnier gewann Axel Eschenburg vor Pauline van der Linde und Frank Rostved.

Ergebnissliste MCR Samstag

 

Am Sonntag wurden parallel ein Riichi und ein klassisches Turnier gespielt. In einer freundschaftlichen Atmosphäre spielten die insgesamt 58 Teilnehmer jeden Tag 4 Runden, die jeweils 90 Minuten dauerten.

Am Sonntag setzte sich im Riichi Ilka Stummeyer vor Frank Rostved und Kim Iversen durch.

Ergebnissliste Riichi Sonntag

Im klassischen belegte Friedrich Gerdes vor seiner Frau Erika Gerdes und Kai Grote den ersten Platz.

Ergebnissliste klassisch Sonntag

Eine Gruppe von 8 Spielern traf sich an diesem Tag zu einem freundschaftlichen Wettstreit in den MCR Regeln.

Ergebnissliste MCR Sonntag

Zusätzlich wurde ein Gesamtsieger über beide Tage geehrt. Ilka Stummeyer errichte die meisten Tischpunkte und gewann damit die Gesamtwertung.

Einen ausführlichen Bericht über das Turnier brachte auch die NordWest Zeitung:

NWZ Online Edewecht

 

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks
(Eingabe erforderlich!)