Einladung Doppelturnier

Wir wagen es und planen für das Wochenende 23. und 24. Oktober 2021 unser erstes Turnier nach langer Zwangspause.

Wir starten mit dem Doppelturnier und hoffen, es kann wie geplant statt finden.

Gespielt werden am Samstag ab 8:30 Uhr 5 Hanchan á 90 Minuten (ohne rote fünfen, mit open Tanyao). Am Sonntag starten wir dann ab 8:15 Uhr und spielen 4 Runden MCR von jeweils 120 Minuten. Gespielt wird hier nach der neuen Regelung der EMA, bedeutet, nach ertönen des Gongs wird die begonnene Runde noch zu Ende gespielt. Die Runde gilt als begonnen, wenn die Mauer komplett gebaut und ERST DANN gewürfelt wurde.

Startgebühr und Anmeldung:

Für Mitglieder der DMJL e.V. beträgt die Startgebühr 45 €, bzw. 22,50 € für nur einen Tag. Alle anderen zahlen 50 € Startgebühr. Anmeldeschluss ist der 5. Oktober 2021.

Veranstaltungsort:

DGH Husbäke; Zur Turnhalle 4 in 26188 Edewecht

Agenda folgt.

KategorienAllgemeines Tags:

Sommerfest 2021

Endlich können wir wieder spielen. Was gibt es besseres, als nach der langen Zwangspause mit einem gemeinsamen Sommerfest mit Freunden im Garten zu spielen? Am 14. August 2021 treffen wir uns in der Hausmannstraße 19a, 26655 Westerstede-Ocholt. Natürlich wird viel Mah-Jongg gespielt, ganz nach dem Wunsch der Anwesenden in der klassischen Variante, als MCR oder Riichi. Das Open-End-Sommerfest beginnt um 10 Uhr. Gespielt wird, solange wir wollen oder die Lichtverhältnisse es zulassen. Als Teilnahmebeitrag für Getränke und Essen erbitten wir 15 EUR pro Spieler/in.

Nähere Infos und Anmeldung bitte bis Samstag, 07. August 2021 telefonisch unter 04409 1862

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und zahlreiche Teilnahme.

KategorienAllgemeines Tags:

kurzes Update aus dem Vorstand

22. September 2020 Keine Kommentare

Liebe Mitglieder und Mah-Jongg interessierte,

da uns wohl auch in absehbarer Zeit „Corona“ noch im Griff haben wird, hier noch ein kleines Update. 

In den einzelnen Regionen findet zur Zeit ein unterschiedliches Vereinsleben statt. In Ocholt spielen wir seit einigen Wochen wieder wie gewohnt.

In Edewecht können wir zur Zeit auch wieder das Haus der Begegnung nutzen, um hier donnerstags wie gewohnt zu spielen. Das Betreten des Hauses ist nur mit Mund-Nasen-Bedeckung zugelassen – gespielt wird aber ohne. 

In Hannover wird ebenfalls montags wieder im Kaisers gespielt.

Aus den anderen Regionen hören wir, dass im privaten Rahmen das spielen möglich ist und dies gerne angenommen wird. 

Des Weiteren gibt es natürlich auch die Möglichkeiten online zu spielen. Einige Länder bieten auch online Meisterschaften an, hierzu am Besten auf der EMA Seite nachsehen, denn dort sind diese Turniere gelistet.

Auf Grund der Hygiene-Regeln und Auflagen, haben wir uns entschlossen, alle weiteren Turniere für dieses Jahr abzusagen. Es bleibt abzuwarten, wie es dann im neuen Jahr weitergeht. Ein spielen mit Mund-Nasen-Bedeckung erscheint uns wenig Freude bringend und wir hoffe, ihr habt dafür Verständnis.

Für zukünftige Turniere wird es dann eine kleine Änderung geben, die auf der letzten EMA Hauptversammlung beschlossen wurde (nachzulesen imProtokoll der Hauptversammlung; englische Sprache)

Zum 1. Januar wird wie folgt abgeändert:

  • wenn der Gong ertönt, wird die begonnene Hand zu Ende gespielt
  • als begonnene Hand gilt, wenn die Mauer komplett aufgebaut wurde und dann die ersten Würfel fallen (vorheriges Würfeln, ohne dass die Mauer zu Ende gebaut wurde zählt nicht)
  • die Organisatoren müssen in der Zeitplanung für das Turnier entweder längere Pausen einplanen oder die Spielzeit verkürzen

Wir wünschen allen Mitgliedern und euren Familien, dass ihr gesund durch diese Zeit kommt.

Euer Vorstand

KategorienAllgemeines Tags:

Aktuelle Situation

Liebe Freunde des Mahjongg Spiels, seid gegrüßt in nah und fern!

Da hat uns das Corona Virus einen ganz schönen Strich durch die Rechnung gemacht. Zur Zeit können wir keine Vereinsabende machen, die Turniere werden abgesagt und die Mahjonggbesessenen können nur im kleinen privaten Kreise spielen.

Dazu kommt noch, dass niemand genau sagen kann wann und wie es weitergehen wird. Da hilft nur eins Geduld aufbringen so wie wir es bei den zahlreichen wartenden Händen gewohnt sind. (Dem aufmerksamen Leser dürfte der leicht ironische Unterton nicht verborgen geblieben sein.)

Ich selber spiele, wenn das Wetter es zulässt mit meiner Mutter Simultan–Mahjongg auf der Parzelle und habe dann mal wieder das Hongkong Mahjongg Spiel auf meine Festplatte aufgespielt. Dazu surfe ich auf dem PC durchs Internet auf der Suche nach Mahjongg Themen und Verwandtem.

Und hier vier Tipps für euch:

Mehr…
KategorienAllgemeines Tags:

Deutsch-Niederländisches Freundschaftsturnier 2020 Abgesagt

Am Samstag, den 09. Mai 2020 hätte das diesjährigen Deutsch-
Niederländischen Freundschaftsturnier statgefunden.

Leider müssen wir wegen der COVID-19 Pandemie das Turnier absagen

KategorienAllgemeines Tags:

Ergebnisse Neujahrsturnier 2020

12. Februar 2020 Keine Kommentare

Am 26. Januar fand das diesjährige Neujahrsturnier zum Jahr der (Metal-)Ratte statt. In diesem Jahr kämpften neun Spieler in vier Runden um den Wanderpokal. Dabei hatten alle viel Spaß und nach den vier Runden stand der Sieger fest:

Gewonnen hat Friedrich mit 22 Tischpunkten und 4464 Minipunkten.
Platz 2 erspielte sich Heinz mit 20 Tischpunkten und 2212 Minipunkten
und Platz 3 ging an Erika mit ebenfalls 20 Tischpunkten und 1862 Minipunkten.

Das Gesamtergebnis findet ihr hier:

Mehr…
KategorienAllgemeines Tags:

Neujahrsturnier 2020

18. Dezember 2019 Keine Kommentare

Am Sonntag, den 26. Januar 2020 ab 10:00 Uhr findet in Edewecht , im Haus der Begegnung, Hauptstr. 86, das 17. Neujahrsturnier statt.

Im Jahr der (Metall-)Ratte treffen sich wieder, in alter Tradition, viele Mah-Jongg-Spieler, um nach den klassischen Regeln den besten Spieler zu ermitteln.

Mehr Information und Anmeldung:
http://dmjl.de/veranstaltungen/aktuelle-turniere/neujahrsturnier-2020/

KategorienAllgemeines Tags:

Ergebnis Wichtelturnier

17. Dezember 2019 Keine Kommentare

Vergangenen Samstag, trafen sich in geselliger Runde, einige Spieler aus Hannover und dem Ammerland und hatten einen tollen Tag, im Lokal des Kleingartenvereins Berggarten.

Gespielt wurden 5 Runden, deren Ende durch das traditionelle Wichteln abgerundet wurde. Hier für alle Interessierten das Ergebnis:

  1. Nadine König 15 TP und 195 MP
  2. Wei Chen 13 TP und 304 MP
  3. Christa Dziony 11 TP und 83 MP
  4. Silke Bansemer 11 TP und -137 MP
  5. Monika Jenjahn 10 T und 214 MP
  6. Heinz Ludwig 8 TP und 14 MP
  7. Ilka Stummeyer 8 TP und -82 MP
  8. Fidi Gerdes 8 TP und -115 MP
  9. Fred Bohlmann 8 TP und -183 MP
  10. Heidi Ludwig 6 TP und -31 MP
  11. Erika Gerdes 4 TP und -60 MP
  12. Norbert Luckhard 3 TP und -216 MP

KategorienAllgemeines Tags: