Home > Allgemeines > Anmeldung zur Weltmeisterschaft MCR in China 2012

Anmeldung zur Weltmeisterschaft MCR in China 2012

Wer als deutsche Spielerin oder deutscher Spieler an der diesjährigen MCR-Weltmeisterschaft in China (25.-31. Oktober 2012) teilnehmen möchte, muss sich bitte bis spätestens 30. April 2012 bei der DMJL melden.

Im Moment ist zwar nach Informationen der EMA davon auszugehen, dass für die WM mehr Plätze verfügbar sind als Nachfrage besteht. Und sollte es doch zu einer Quotierung der europäischen Startplätze kommen, könnten nach jetzigem Stand der Dinge 11 Teilnehmer aus Deutschland nach Chongqing fahren – eine erste Umfrage vor einigen Wochen hatte noch maximal acht deutsche Startwillige vermuten lassen, womit uns also ein gewisser „Puffer“ zur Verfügung stehen sollte. Allerdings gibt es noch viele offene Fragen und vorläufige Informationen von den offiziellen Stellen. Die Platzvergabe erfolgt über die DMJL, sodass eine Anmeldung (auch) bei uns erforderlich ist.

Damit für reisewillige Teilnehmer eine sichere Grundlage zur Beantragung von Urlaubszeit und Visum sowie Buchung von Flügen und ggf. Unterkunft besteht, sobald weitere Details aus China kommuniziert werden, müssen wir trotz der voraussichtlich entspannten Situation daher um klare Anmeldungen bitten. Zudem sollen von einzelnen Ländern nicht benötigte Startplätze möglichst bald anderen europäischen Teilnehmern zur Verfügung stehen – sollten wir mehr Bedarf als zunächst ermittelt haben, müssten wir dem entprechend weitere Plätze bei der EMA anfragen.

Wer ernsthaft interessiert ist und voraussichtlich in der Lage sein wird, auch tatsächlich nach China zur WM zu reisen, möge sich daher möglichst umgehend per E-Mail an quali@dmjl.de melden. Bis zum 31. Mai muss dann an dieselbe Adresse eine verbindliche Zusage erfolgen. Eine längere „Reservierung“ von Startplätzen ist leider nicht möglich, da wir einerseits damit rechnen müssen, nicht verbindlich zugesagte Startplätze zu verlieren, und zum anderen „Nachrücker“ ansonsten mit deutlich höheren Kosten rechnen müssten. Spätere Meldungen werden natürlich nach Möglichkeit (Verfügbarkeit weiterer Plätze) berücksichtigt, haben aber keinen Anspruch auf Vorrang aufgrund einer besseren Qualifikation (gem. EMA-Ranking).

  1. ae
    16. April 2012, 07:29 | #1

    Den stand der Qualifikation könnt ihr online verfolgen. Die Seite ist hier: http://dmjl.de/dmjl/qualifikationsregeln/qualifikation-zur-wmc-2012-in-chongquing-china/
    Axel

  1. Bisher keine Trackbacks

*